Reise

Reise · 10. November 2017
Nach unseren ersten 3 Tagen in Lissabon hieß es dann für uns "auf Richtung Porto". Dazu hatten wir uns vorab bereits einen Mietwagen reserviert, den wir am Dienstag Morgen bei Sixt abholen mussten. Unser kleiner "Louis" (Fiat 500) sollte uns die nächsten 2 Tage über Nazaré nach Porto bringen. Der erste Stop auf unserem Roadtrip war die 25km von Lissabon gelegene Kleinstadt Sintra, die vor allem durch die zahlreichen Paläste weltbekannt ist und seit 1995 zum Unesco Weltkulturerbe gehört....
Reise · 27. September 2017
Portugal ist in aller Munde. Überall gibt es Reiseberichte zu Road- oder Städtetrips, Empfehlungen, tolle Fotos oder Videos und endlose Schwärmereien zu diesem Land. Auch wir sind vom Portugal-Fieber gepackt, sodass wir uns Anfang 2017 für eine Portugalreise im April entscheiden. Die genaue Route ist uns zu diesem Zeitpunkt noch nicht ganz klar, aber der Hinflug geht nach Lissabon und der Rückflug von Porto. Diese beiden Städte sollen es auf jeden Fall sein. Was dazwischen liegen soll,...

Reise · 22. September 2017
Anfang März 2017 ging es für einen Wochenendkurztrip in den Harz nach Torfhaus. Anlass war das 1. Beloved Stories Date organisiert von Julia & Gil Photography, für das sich zahlreiche Fotografiebegeisterte der Paar- und Portraitfotografie angekündigt hatten. Da das Event erst am Sonntag statt fand, reisten wir bereits am Freitag Nachmittag an, um den Samstag für die Erkundung der Umgebung zu nutzen. Während zuhause in Dresden die Plusgrade schon knapp im 2stelligen Bereich lagen,...
Reise · 14. Juli 2017
Bereits der Anflug auf Sansibar lässt erahnen in welch zauberhaftem Paradies man landen wird. Aus dem kleinen Fenster unserer Maschine lassen sich türkisblaues Wasser, weiße Strände und jede Menge Palmen erblicken. Im Flugzeug sitzen nur noch eine handvoll Passagiere, nachdem der Großteil beim Stop am Kilimandscharo von Bord gegangen ist. Der Flughafen in Stonetown, der Hauptstadt von Sansibar, besteht mehr oder weniger aus einer großen Baracke und einem Rollfeld, dass zumindest seit...

Reise · 20. Juni 2016
Schon eine ganze Weile stand Santorini auf unserer Bucketliste und im Mai war es nun endlich soweit. Für 8 Tage ging es mit dem Flieger von Berlin in Richtung Süden. Vorab stand die Recherche welche Ortschaft denn nun die beste Wahl wäre. Fira, Oia oder Imerovigli?! Für letztgenannte haben wir uns schließlich entschieden, denn Imerovigli ist die höchstgelegene Ortschaft und bietet den schönsten und eindrucksvollsten Ausblick. Als wir abends in unserem Hotel in Imerovigli ankamen, bot...
Reise · 15. Dezember 2015
Im Frühjahr diesen Jahres verschlug es uns nach Spanien. Die beste Reisezeit bevor die große und oftmals unerträgliche Hitze in den Städten ausbricht, nutzten wir für einen Städtetrip nach Madrid und Valencia. Mit dem Flieger ging es von Berlin nach Madrid, wo wir die ersten Tage verbrachten. Von Madrid ging es dann mit dem Hochgeschwindigkeitszug Renfe nach Valencia. Beide Städte haben ihren ganz eigenen Charme und haben uns auf ihre jeweils eigene Art beeindruckt.

Reise · 03. September 2015
Im April hat das Beach Motel in St. Peter Ording einen kleinen Wettberwerb gemacht. Da wir schon eine ganze Weile dieses stylische Lifestyle Hotel im Auge haben, war es keine Frage da mitzumachen. Innerhalb von nur wenigen Tagen war die Katze im Sack, der Adler gelandet und wir die zwei glücklichsten Menschen (J)ever (J)ever :D Wir strahlten über alle vier Backen und hüpften durch unsere Küche wie zwei Kängurus, als uns bewusste wurde, dass wir 2 Nächte in einer der tollen Brand Suiten...
Reise · 13. März 2015
Zugegeben, unsere Thailand-Reise ist schon ein paar Tage her. Einen Auszug aus dieser Reise in ein zauberhaftes Land haben wir nun in einer schwarz-weiß Serie zusammen gestellt. Unsere Reise führte uns nach Bangkok, Ayutthaya, Krabi, Ko Samui, Phuket und viele weitere Orte.

Reise · 26. August 2014
Im Februar dieses Jahres haben wir eine unserer schönsten und weitesten Reisen überhaupt gemacht! Unser Ziel lag knapp 15.000 km entfernt und hieß Kapstadt! Da Kapstadt uns nur eine Stunde voraus ist, gab es auch keinen großen Jetlag. So konnten wir gleich nach unserer Ankunft am Nachmittag durch die City schlendern. Unser Ziel war die Viktoria & Alfred Waterfront. Ein bildhübscher Hafen, welcher viele Einkaufs- und Essmöglichkeiten bietet. Zwischen den ganzen Geschäften und...