· 

Heiraten in Dresden - Unsere Lieblingslocations

 

Wer in Dresden heiratet, hat die Qual der Wahl was die Hochzeitslocation betrifft. Dresden bietet für jeden Geschmack etwas, egal ob extravagante Schlosshochzeit, rustikale Scheunenhochzeit oder romantische Gartenhochzeit.

 

Wer schon immer von der eigenen Märchenhochzeit geträumt hat, kann in Dresden aus einer Fülle von Schlössern wählern. Neben den 3 Elbschlösser, Schloss Albrechtsberg, Schloss Eckberg und Lingner Schloss, kommen für die eigene Hochzeit auch viele weitere Schlösser außerhalb von Dresden in Frage. Lingner Schloss und Schloss Albrechsberg bieten neben der Möglichkeit dort zu die Hochzeitsfeier auszurichten, ebenso die Möglichkeit sich standesamtlich trauen zu lassen. Schloss Eckberg hingegen bietet nur die Möglichkeit die Räumlichkeiten für die eigene Feier zu mieten, eigener Party-Keller inklusive!

 

 Außerhalb Dresdens findet sich eine weitere Vielzahl an Schlössern als Feierlocation. Schloss Wackerbarth in Radeul bieten neben der Möglichkeit dort zu feiern ebenfalls standesamtliche Trauungen im zugehörigen Belvedere an. Schloss Moritzburg, Schloss Rammenau und Schloss Proschwitz sind weitere Kandidaten für eine Schlosshochzeit. Natürlich sind das weitaus nicht alle Schlösser und Burgen in und auf denen in Sachsen geheiratet werden kann. Einen Gesamtüberblick gibt es auf der Webseite des Schlösserland-Sachsen.

 

Unsere bisherige Lieblings-Schlosslocation ist Schloss Wackerbarth, mit seinem eindrucksvollen Belvedere, dem Schlossgarten und der Lage direkt am Weinberg.

 

 

Wundervolle Gartenhochzeiten lassen sich in Dresden ebenfalls feiern und auch für diesen Stil gibt es wunderschöne Locations. Marcolinis Welt in unmittelbarer Nähe zur Elbe ist eine dieser Locations. Die Villa Teresa in Coswig bei Meißen bietet ebenfalls einen traumhaft schönen Garten, der im Sommer nicht nur Schatten spendet, sondern auch Platz für freie Trauungen bietet.

 

Rustikale (Scheunen-) Hochzeiten liegen voll im Trend und natürlich bietet das Dresdner Umland hierfür zahlreiche Locations. Die Restauration Julius Kost in Wilsdruff bietet neben dem rustikalen Ambiente erstklassige Gastronomie und ein Spitzenteam. Das Göhrischgut bei Meißen ist ebenfalls eine Traumlocation für jene, die gern ländlich-idyllisch feiern möchten. Ebenfalls in Meißen findet sich das Weingut Rothes Gut direkt in den Weinbergen mit Ausicht auf den Meißner Dom.

 

 

Weiter Richtung Oberlausitz finden sich weitere wundervolle Hochzeitslocations. Die Alte Schäferei in Oppach sowie der Faktorenhof in Eibau sind zwei ausgewählte Locations mit ganz viel ländlichem Charme. Die Locations sind liegen beide idyllisch in der Oberlausitz und bieten genügend Platz für größere Hochzeitsgesellschaften.

 

 

Natürlich gibt es in und um Dresden viele weitere tolle Locations zum Heiraten und Feiern! Von Villen über alte Industrieanlagen bis hin zu exquisiten Hotels, findet jedermann und jederfrau garantiert die passende Hochzeitslocation :-)


Das könnte dich auch interessieren

Luisa & Marcel

Hochzeit Bad Schandau

Hochzeitsreportage Bad Schandau

Diana & Robert

Hochzeit Bautzen

Hochzeitsreportage Bautzen

Marie & Jan

Hochzeit Julius Kost

Hochzeitsreportage Wilsdruff

Kommentar schreiben

Kommentare: 0